Herzlich Willkommen
im MainÄppelHaus Lohrberg

Wir sind Frankfurts Informations- und Begegnungsstätte rund um das Thema Streuobst und Gartenbau.

Wir möchten den heimischen Lebensraum Streuobstwiese in seiner Vielfalt erhalten, gestalten und erlebbar machen sowie die Apfelkultur als Element der regionalen Identität pflegen. Erfahren Sie auf diesen Seiten alles Wissenswerte über uns.

Besuchen Sie uns in unserem Streuobstzentrum am Lohrberg - wir freuen uns auf Sie!

 

Mittagessen auf dem Lohrberg

Mittagstisch im MainÄppelHaus

Ab sofort bereitet das Äppel-Bistro seinen Besuchern wieder ein ganz besonderes Angebot: Bernd Hartz, Hobbykoch aus Bensheim, überrascht die Gäste wieder regelmäßig bis zum Ende der Herbstsaison donnerstags mit einem frisch gekochten Mittagessen!
Am nächsten Donnerstag, 30.04.2015 gibt es echte

Frankfurter Grüne Soße
mit Salzkartoffeln und halben Eiern
- wahlweise mit einem "Hauch" von Tafelspitz -


Ab 12:00 Uhr geht's los - nur solange der Vorrat reicht!

 
Logo News

Kinder kommt und entdeckt: Kräuterseife
Kurs am 02. Mai 14 - 16 Uhr - von Thekla Kulik

Die ersten Blüten und der zarte Duft feiner Kräuter sprechen die Sinne an. Farbenfrohe und duftende Seifen sind natürliche Produkte, die man leicht selbst herstellen kann. Thekla Kulik zeigt wie’s geht:

 

Man braucht einen Topf, in dem die Rohseife geschmolzen wird und eine Form, in die die flüssige Seifenmasse gegossen werden kann. Mit weiteren natürlichen Zutaten gibt man der Seife dann noch eine ganz persönliche Note aus Duft und Farbe.

 

Als Beigabe für eine Seife eignen sich allerlei Blüten, Blätter und Kräuter. Die ausgesuchten Seifenzutaten werden zuerst in die Formen gelegt und anschließend mit verflüssigter Seifenrohmasse übergossen. Sobald die Seifenmasse getrocknet ist, kann sie aus der Form gestülpt werden und fertig ist das Seifen-Kunstwerk.

Mitmachen können Kinder ab 4 Jahren - pro Kind wird ein Teilnehmerbeitrag von 7,50 Euro inklusive Materialkosten erhoben.

 


 
Logo News

Vogelvielfalt auf der Streuobstwiese
Exkursion am 07. Mai, 18:30 - 20:30 Uhr

 

Typische Vögel der Streuobstwiese, deren Schutz und ihre Verbreitung

Streuobstwiesen sind ideale Lebensräume für viele heimische Vögel. Insbesondere Landschaften mit altem, höhlenreichem Baumbestand bieten ihnen günstige Lebensbedingungen. Bei diesem ca. zweistündigen Spaziergang haben Sie Gelegenheit, einige der heimischen Vögel zu beobachten.

Martin Hormann von der Staatlichen Vogelschutzwarte für Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland (VSW) führt die Exkursionsteilnehmer auf die Fährte von Steinkauz, Gartenrotschwanz und Grünspecht. 

Treffpunkt für diese Exkursion ist an der Bushaltestelle „Riedbad“, Fritz-Schubert-Ring. Die Gebühr beträgt EUR 5,- pro Teilnehmer.

Bitte wenn möglich Fernglas mitbringen und auf festes Schuhwerk achten!

 
Logo News

Lesung am Freitag, den 08.05.2015, 19:00 Uhr


Pfarrer Wolfgang H. Weinrich erzählt heitere Geschichten vom Allmächtigen. Begleitet wird er bei seiner Erlebnislesung (!) von Helle Baum (Saxofon / Akkordeon).

Denken Sie im Alltag manchmal an Gott? Oder lieben Sie ihn gar? Ein bißchen mehr Aufmerksamkeit wäre gut. Das würde dem Allmächtigen im Himmel helfen, denn der liebe Gott fühlt sich manchmal einsam.
 
In den Geschichten, die Pfarrer Wolfgang H. Weinrich, Oberkirchenrat und Mann für außergewöhnliche Kommunikationsprojekte der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau in Darmstadt, in seinem neuen Buch "Der liebe Gott kommt nicht voran" aufgeschrieben hat, beschreibt er auf humorvolle und hintersinnige Weisen "seinen Chef".
 
Neben der Versorgung des "Geistes" gibt es auch kleine Häppchen und Getränke für das "Leibliche".

 
 
beratung1

Nächster Hilf-Mit-Tag am Samstag, 09. Mai 2015

Von März bis Oktober findet an jedem ersten Samstag im Monat der Hilf-Mit-Tag des MainÄppelHauses statt, an dem wir uns mit vereinten Kräften den jahreszeitlich anstehenden Aufgaben im Erlebnisgarten und auf den Streuobstwiesen widmen.
Der nächste Hilf-Mit-Tag  findet am

Samstag, dem 9. Mai 2015 von 10:00 bis 14:00 Uhr

auf dem Lohrberg statt.

Um die Aufgaben besser planen zu können, bitten wir um kurze Anmeldung bis zum Donnerstag, dem 07.05.2014 über  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

 
Lagerfeuer

Abenteuerreise: Ferienspiele für Kinder von 7 bis 11 Jahre

Vom 24. bis zum 28. August 2015 veranstaltet das MainÄppelHaus Lohrberg wieder seine Ferienspiele. Diesmal dreht sich eine Woche lang alles um das das Thema Abenteuer. Mit Geschichten, Spielen und Experimenten erforschen wir die 4 Elemente: Feuer, Wasser, Erde und Luft und entdecken Spannendes.

Weitere Informationen zu den Ferienspielen und die Anmeldung finden Sie hier.

 

Zusätzliche Informationen