Streuobstakademie

Unsere Streuobstakademie vereint traditionelles und modernes Wissen. Sie bietet ein umfängliches ganzjähriges Fortbildungsprogramm für Streuobstbewirtschafter und spannt den Bogen zwischen klassischer Baumpflege, Pomologie, Unterwuchspflege sowie Arten- und Naturschutz. Darüberhinaus vervollständigen Veranstaltungen zu aktuellen Themen wie Klimawandelanpassung, Artenkenntnis und wissenschaftliche Erkenntnisse das Angebot.

Das Akademie-Team arbeitet mit erfahrenen Referenten. Die Kurse zeichnen sich durch einen großen Praxisanteil aus, mit dem Ziel, das erworbene Wissen sofort anzuwenden.

1. Klassische Streuobstbaumpflege
- Schnitt – Sommer-, Winterschnitt, Erziehung, Ertrag, Altbaum
- Veredlung
- Baumscheibe
- Baumgesundheit

2. Sortenkunde Pomologie verschiedener Obstarten

3. Unterwuchspflege
- Mulchen - Maschinen
- Mähen mit Mahdgutabräumen – Maschinen, Tiereinsatz, Sensen

4. Arten- und Naturschutz
- Artenkenntnis – Flora und Fauna
- Kartierungsmethoden
- Nützlingsförderung
- Grundlagen der ökologischen Zusammenhänge

5. Forschungsergebnisse
- Klimawandelanpassung
- Artenschutz fördernde Streuobstbewirtschaftung
- Fledermäuse in Streuobstwiesen
- Heuschrecken in Streuobstwiesen
- Monitoring Mähwiesen

 

Kurse 2021

Samstag/Sonntag, 09./10.01.2021 – jeweils 9:00 bis 17:00 Uhr
Streuobstseminar: Grundkurs (Modul 1) - mit Josef Weimer
Zweitägig. Einführung in den Baumschnitt und die Pflege einer Streuobstwiese. Der Erziehungsschnitt junger Streuobstbäume bis zum Pflegeschnitt mittelalter Bäume wird am Baum eingeübt.
Kosten: 100,- € / Person

Sonntag, 14.02.2021 - 10:00 bis 17:00 Uhr
Spurenlesen auf der Streuobstwiese - mit Sylvia Burkhardt 
Wildtiere auf unseren Wiesen. Anschließende Exkursion am Berger Hang.
Kosten: 30,- € / Person

Samstag/Sonntag, 27./28.02.2021 - jeweils 9:00 bis 17:00 Uhr
Streuobstseminar: Aufbaukurs (Modul 2) - mit Josef Weimer
Zweitägig. Vom Pflegeschnitt zum Erneuerungsschnitt. Schnitt und Pflege von Obstgehölzen, besonders der alten Streuobstbäume.
Kosten: 100,- € / Person

Samstag, 27.03.2021 - 10:00 bis 13:00 Uhr
Speierlingsseminar - mit Heiko Fischer
Seminar rund um Ökologie, Kultur und Nutzung dieser einzigartigen Wildobstsorte
Kosten: 50,- € / Person

Freitag, 09.04.2021 – 16:00 bis 18:00 Uhr
Baumgesundheit Modul 1 – mit Karsten Liebelt und Anika Hensel
Biologische Pflegemaßnahmen mit zusätzlichem Überblick über Krankheiten, tierische Konkurrenten und Gegenspieler.
Kosten: 15,- € / Person

Samstag/Sonntag, 10./11.04.2021 – jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr
Streuobstseminar: Beerenobst und Baumaufzucht (Modul 3) - mit Josef Weimer
Zweitägig. Neuanlage von Streuobstwiesen. Beerenobst, Baumaufzucht und Veredelung in Theorie und Praxis.
Kosten: 100,- € / Person

Donnerstag, 22.04.2021 – 18:00 bis 19:30 Uhr
Vortrag 'Vögel der Streuobstwiese' - mit Martin Hormann
Vorstellung der vielfältigen Vogelwelt in diesem Lebensraum.
Kosten: 10,- € / Person

Sonntag, 25.04.2021 – 10:00 bis 13:00 Uhr
Obstbaum Veredelungsseminar - mit Werner Nussbaum
Praktisches Veredeln, Reiser sind vorhanden, können auch selbst mitgebracht werden.
Kosten: 20,- € / Person, pro Veredelung 7,- €

Samstag, 22.05.2021 – 9:00 bis 13:00 Uhr
Sensen und Dengeln Theorie - mit Anika Hensel und Markus Kunkel
Die alte Technik des Mähens und Dengelns mit der Handsense. 
Kosten: 40,- € / Person

Samstag, 29.05.2021 - 10:00 bis 12:00 Uhr
Sensen und Dengeln Extra - mit Anika Hensel und Markus Kunkel
Praxisorientierte Übungsstunden.
Kosten: 25,- € /Person

Sonntag, 30.05.2021 – 9:00 bis 17:00 Uhr
Streuobstseminar extra: Heckenkurs - Das Wesen(tliche) des Strauches - mit Josef Weimer
Entwicklungsgeschichte, Anlage, verschiedene Heckenarten und ihre ökologische Funktion.
Kosten: 59,- € / Person

Samstag, 05.06.2021 - 11:00 bis 14:00 Uhr
Meine Wiese spricht mit mir - mit Anika Hensel
Eine Exkursion am Berger Hang. Zeigerpflanzen und die Projektergebnisse aus den Kartierungen der letzten Jahre.
Kosten: 15,- € / Person

Samstag, 19.06.2021 -  10:00 bis 13:00 Uhr
Baumgesundheit Modul 2 - mit Anika Hensel und Karsten Liebelt
Praxisteil mit Baumscheibenpflege, Stammanstrich, Pilzbefall und Schadbilder am Baum erkennen.
Kosten: 20,- / Person

Samstag/Sonntag, 03./04.07.2021 – jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr
Streuobstseminar: Sommerkurs und Baumgesundheit (Modul 4) - mit Josef Weimer
Zweitägig. Pflege und Schnittmaßnahmen im Sommerhalbjahr. Erkennen von Krankheiten und Schädlingen, Maßnahmen und Möglichkeiten der Kontrolle.
Kosten: 100,- € / Person

Samstag, 10.07.2021 – 9:00 bis 13:00 Uhr
Sensen und Dengeln Theorie - mit Anika Hensel und Markus Kunkel
Die alte Technik des Mähens und Dengelns mit der Handsense kennenlernen. Praktische Tipps für eine höhere Artenvielfalt durch das Parzellen-Mähen.
Kosten: 40,- € / Person

Sonntag, 11.07.2021 – 10:00 bis 12:00 Uhr
Sensen und Dengeln Extra - mit Anika Hensel und Markus Kunkel
Praxisorientierte Übungsstunden.
Kosten: 25,- € / Person

Samstag/Sonntag, 17./18.07.2021 - jeweils von 11:00 bis 17:00 Uhr
Pomologisches Kirschenseminar - mit Carina Pfeffer
Zweitägig. Einführung in die Bestimmung von Süß- und Sauerkirschsorten. Vorstellen der regionalen Streuobstkirschen und ihres typischen Baumwuchses. Mit Exkursion zu Kirschenraritäten Frankfurts.
Kosten: 100,- € / Person

Samstag, 21.08.2021, 9:00 bis 16:30 Uhr
Zwetschgenseminar - mit Monika Peukert
Einführung in die Bestimmung von Wild- und Kulturzwetschgen mit Exkursion am Berger Südhang.
Kosten: 50,- € / Person

Samstag, 11.09.2021 - 9:30 bis 16:30 Uhr
Einführung in die Obstsortenbestimmung - mit Steffen Kahl
Geschichtlicher Rückblick, Grundlagen der Sortenbestimmung mit Schwerpunkt Apfel und Birne. Mit praktischen Bestimmungsübungen und Sortenmerkmalen.
Kosten: 60,- € / Person

Samstag, 16.10.2021 - 10:00 bis 16:30 Uhr
Züchtungen aus der Obstbauversuchsanstalt Müncheberg und Dresden-Pillnitz - mit Hans-Jürgen Mortag
Weitverbreitete und selten gewordene Apfelsorten werden vorgestellt, die Wuchseigenschaften besprochen und Empfehlungen für den Anbau im Streuobst oder Garten gegeben.
Kosten: 60,- € / Person

Samstag/Sonntag, 23./24.10.2021 – jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr
Streuobstseminar: Prüfungsvorbereitung (Modul 5) - mit Josef Weimer
Zweitägig. Übungswochenende mit Coaching.
Kosten: 100,- € / Person

Samstag, 30.10.2021 - 9:30 bis 16:30 Uhr
Theorie und Praxis der Mistelentfernung - mit Steffen Kahl
Die fachgerechte Entfernung der Mistel.
Kosten: 60,- € / Person

Sonntag, 07.11.2021 – 10:00 bis 13:00 Uhr
Arbeitssicherheit bei der (Obst-)Baumpflege - mit Dieter Wissel
Grundlegende Arbeitssicherheitsregeln zur Nutzung von geeigneten Werkzeugen und Arbeitsverhaltensregeln in der Baumpflege.
Kosten: 40,- / Person

Sonntag, 14.11.2021 – 10:00 bis 17:00 Uhr
Spurenlesen auf der Streuobstwiese - mit Sylvia Burghardt
Wildtiere auf unseren Wiesen. Anschließende Exkursion am Berger Hang.
Kosten: 30,- € / Person

Sonntag, 28.11.2021 – 9:00 bis 17:00 Uhr
Streuobstseminar: Abschlussprüfung - mit Josef Weimer
Theoretische und praktische Prüfung zum "Zertifizierten Landschaftsobstbauer".
Kosten: 60,- € / Person

Sonntag, 18.12.2021 - 9:00 bis 17:00 Uhr
Vertiefungsseminar - mit Josef Weimer
Für 'Zertifizierte Landschaftsobstbauer' aller Jahrgänge, mit anschließendem gemütlichen Ausklang.
Kosten: 60,- € / Person

 

Anmeldung für alle Kurs bitte schriftlich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Kontakt:
Anika Hensel
Per Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter (069) 47 99 94