Kinder, kommt und entdeckt: Kräuter und Wildkräuter

Spielerisch Wildkräuter kennenlernen

Sie wachsen am Wegesrand, auf der Wiese oder auch im eigenen Garten. Für manch einen fristen sie ein Schattendasein. Für andere sind sie wichtiger Bestandteil einer gesunden Ernährung. Viele Kräuter schenken neben reichlich Vitaminen und Mineralien Abwechslung als Gewürz oder Tee, manche haben sogar eine heilende Wirkung.

Unsere Umweltpädagoginnen möchten Kinder für Kräuter und Wildkräuter begeistern und lassen sie Kräuter mit allen Sinnen erleben. Selbst und frisch gepflückt werden Geschmack, Geruch und Aussehen getestet. Die Kinder lernen spielerisch die heimischen Wildkräuter kennen und backen einen Kräuter-Igel.

Mitmachen können Kinder ab 5 Jahren. Jüngere Kinder bitte mit Begleitung.
Teilnahmegebühr: € 10,- pro Kind (incl. Materialkosten), Geschwisterkinder € 8,-