Pflanzenschutz im Obstgarten

Vortrag: Schädlinge und Krankheiten erkennen, vorbeugen und natürlich abwehren

Mehltau, Schorf oder Birnengitterrost. Dies sind bekannte Obstbaumkrankheiten, die sich besonders bei feuchtwarmer Witterung ausbreiten können. Aber auch Schädlinge, wie Blattläuse, Frostspanner und Apfelwickler sind ebensolche Schrecken eines jeden Hobbygärtners.

Wie man Krankheiten an Obstbäumen erkennt oder einem Schädlingsbefall vorbeugen kann, erklärt Karsten Liebelt in seinem Vortrag. Der Gartenbauingenieur klärt über häufig auftretende Krankheiten und die Schädlinge der heimischen Obstgehölze auf. Außerdem gibt er wertvolle Tipps, wie man einen Befall natürlich abwehren kann.

Teilnahmegebühr: € 10,- € pro Person