Vogelvielfalt in Gärten und Streuobstwiesen

Typische Vögel der Streuobstwiese beobachten und bestimmen - Schutz und ihre Verbreitung

Streuobstwiesen sind ideale Lebensräume für viele heimische Vögel. Insbesondere Landschaften mit altem, höhlenreichem Baumbestand bieten ihnen günstige Lebensbedingungen. Bei dieser ca. zweistündigen Exkursion haben Sie Gelegenheit, einige der heimischen Vögel zu beobachten.

Ornithologe Martin Hormann von der Staatlichen Vogelschutzwarte für Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland (VSW) führt die Exkursionsteilnehmer auf die Fährte von Steinkauz, Gartenrotschwanz und Grünspecht.

Falls vorhanden Fernglas mitbringen und auf festes Schuhwerk achten!
Teilnahmegebühr: 10,- € pro Person